Willkommen

Welthospiztag 2023

Der Welthospiztag fällt in diesem Jahr auf den 14. Oktober.
Idee und Motto 20233

Der erste Schultag. Das erste «Hey!». Das erste Treffen. Der erste Kuss. Jedem ersten Mal wohnt ein Zauber inne und wir können uns an viele dieser ersten Male sehr gut erinnern. Das ist anders bei den letzten Malen, hier fehlt uns die klare Vorstellung, hier verdrängt der Mensch auch gern. Dabei ist das letzte Mal ebenso
bedeutsam, wie das erste Mal! Gerade die Hospiz- und Palliativarbeit steht dafür, dass schwerstkranke Menschen und ihre Zugehörigen besondere  Alltagsmomente noch einmal erleben können. Dabei werden sie individuell begleitet und können die Zeit am Lebensende aktiv mitgestalten.

Und genau das erzählen wir mit den Aktionen zum diesjährigen Welthospiztag. Vom ERSTEN zum LETZTEN Mal im Leben – durch Emotionalität aber ohne Bedrücktheit, durch direkte Ansprache, bunte Aufsteller, passende GiveAways, durch den Fokus auf Positives & Simples schaffen wir einen persönlichen Einstieg und können über die Möglichkeiten von Hospizarbeit und Palliativversorgung vor Ort informieren.

Wir vom Hospiz Hecklingen e.V möchten helfen, dass Menschen ihre letzte Lebenszeit menschenwürdig, lebenswert und erfüllt verbringen können.

Unser Angebot gilt für alle Menschen, unabhängig von der Religionszugehörigkeit, des Alters oder von der Art der Erkrankung.

Unser Einzugsgebiet umfasst Kenzingen Kernstadt, Hecklingen, Bombach, Nordweil, Herbolzheim, Kernstadt, Bleichheim, Broggingen, Tutschfelden, Wagenstadt, Malterdingen, Rheinhausen und Weisweil.